Kategorie: Arbeitsmarkt

Rainer Bischoff

Duisburger SPD-Arbeitnehmer entsetzt über die Rentenpläne!

Die Empfehlung des Beratergremiums des Wirtschaftsministeriums, die Rente auf 68 Jahre anzuheben, haben tiefes Entsetzen bei den SPD-Arbeitnehmern hervorgerufen. Das Beratergremium hat vorgeschlagen, ab 2030 das Renteneintrittsalter auf 68 Jahre zu erhöhen. „Diese Empfehlung ist nichts als blanker Hohn. Wir als SPD-Arbeitnehmer stellen uns dem entschieden entgegen. Die Frage stellt sich hier, welche Experten eingesetzt…
Weiterlesen


9. Juni 2021 0
Rainer Bischoff Duisburg Rheinhausen

AfA – Duisburg begrüßt die Mai – Kundgebung des DGB Duisburg im Autokino

„Es freut mich sehr“, so der Duisburger AfA – Vorsitzende Rainer Bischoff, “dass trotz der Corona – Pandemie die traditionelle Mai – Kundgebung des DGB Duisburg stattfinden wird. Gerade im Hinblick auf die Auswirkungen der Pandemie auf den Arbeitsmarkt und auf die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten ist diese Kundgebung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Duisburg ein…
Weiterlesen


29. April 2021 0
Rainer Bischoff Duisburg Rheinhausen

Homeoffice muss steuerlich abgesetzt werden – ohne Haken!

Die Duisburger SPD-Arbeitnehmer fordern, dass Homeoffice in Zukunft komplett steuerlich abgesetzt werden kann. Bislang sollen Beschäftigte im Homeoffice mit 5 Euro pro Tag und maximal 600 Euro unterstützt werden. Dennoch müssen die Beschäftigten über den steuerlichen Freibetrag kommen. Für viele eine Hürde. „Mit der aktuellen Corona-Situation müssen Beschäftigte mehr im Homeoffice arbeiten. Umso wichtiger ist…
Weiterlesen


9. April 2021 0
Rainer Bischoff Duisburg Rheinhausen

Schwimmfähigkeit und Corona – Experten müssen angehört werden!

Der Duisburger SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Bischoff fordert eine Expertenanhörung im Landtag zum Thema Schwimmfähigkeit bei Kindern. Durch die Corona-Pandemie haben Kinder und Jugendliche begrenzte Möglichkeiten ihre Schwimmfähigkeit zu erlernen oder zu verbessern. Mit einer Expertenanhörung im Landtag können wichtige Weichen gestellt werden, damit Kinder und Jugendliche im kommenden Sommer, auf das Wasser gut vorbereitet sind. „Das…
Weiterlesen


19. Februar 2021 0
Rainer Bischoff

Ausbildungsplätze müssen gefördert werden – Sicherheit für Azubis und Betriebe gewährleisten!

Die Duisburger SPD-Arbeitnehmer fordern, Ausbildungsplätze zu fördern. Die grassierende Corona-Pandemie hat sehr starke Auswirkungen auf den Ausbildungsmarkt. „Wir als SPD-Arbeitnehmer rufen auf, dass Ausbildungsplätze gefördert werden. Wenn die Stellen nicht besetzt werden, wird sich dies in Zukunft negativ auf uns auswirken. Es darf kein verlorener Jahrgang entstehen. Viele Menschen entscheiden sich in dieser Situation zu…
Weiterlesen


5. November 2020 0

Duisburger SPD-Arbeitnehmer begrüßen Anhebung des Mindestlohns

Die Duisburger SPD-Arbeitnehmer begrüßen die Entscheidung, den Mindestlohn stufenweise auf 10,45 Euro anzuheben. Eine Kommission aus Vertretern der Gewerkschaft, der Arbeitgeber und der Wissenschaft empfiehlt die Mindestlohnanhebung, welche dann vom Bundestag per Verordnung umgesetzt wird. „Wir als SPD-Arbeitnehmer begrüßen die Entscheidung grundsätzlich. Dennoch ist dies nur ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Damit Duisburger…
Weiterlesen


2. Juli 2020 0
Rainer Bischoff Duisburg Rheinhausen

Corona-Gefahr verstärkt in der Arbeitswelt! Schnell entgegenwirken!

Nachdem Ausbruch des Corona-Virus im Duisburger DPD-Zentrum, wo die Feuerwehr 400 Beschäftigte getestet hat, fordern die Duisburger SPD-Arbeitnehmer, den Arbeitsbereich beim Corona-Schutz mehr in den Fokus zu nehmen. „Die Fälle bei DPD in Hüttenheim zeigen deutlich, dass zu wenig Augenmerk auf die Arbeitswelt gelegt wurde. Die Corona-Gefahr ist gerade in der Arbeitswelt besonders ausgeprägt.  In…
Weiterlesen


3. Juni 2020 0
Rainer Bischoff

SPD-Arbeitnehmer zu CDU-Vorschlägen: Ein Stück aus dem Tollhaus!

Die Duisburger SPD-Arbeitnehmer sind empört über Vorschläge aus Teilen der CDU. Täglich lässt sich neu erkennen, wer aus ihrer Sicht die Corona-Krise zahlen muss. Zunächst gab es den Vorschlag, die anstehende Rentenerhöhung einzufrieren, dann den Mindestlohn zu senken und als Gipfel, die Bestverdiener auch beim Soli-Zuschlag zu entlasten. „Diese Vorschläge sind nicht nur unsolidarisch, einseitig…
Weiterlesen


27. Mai 2020 0
Rainer Bischoff Duisburg Rheinhausen

Duisburger SPD-Arbeitnehmer fordern Aufstockung des Kurzarbeitergeldes

Die Duisburger SPD-Arbeitnehmer begrüßen den Vorstoß der SPD-Landtagsfraktion, das Kurzarbeitergeld aufzustocken. Im Antrag der SPD soll das Kurzarbeitergeld auf 80 Prozent, beziehungsweise 87 Prozent aufgestockt werden. „Wir als SPD-Arbeitnehmer fordern die Landesregierung auf, das Kurzarbeitergeld aufzustocken. Für viele Duisburger Beschäftigte mit geringem Einkommen ist der Verlust von bis zu 40 Prozent des Lohns höchst prekär.…
Weiterlesen


23. April 2020 0
Rainer Bischoff

Rainer Bischoff als Chef der SPD – Arbeitnehmer wiedergewählt

Mit 100% der Stimmen wurde der SPD – Landtagsabgeordnete und frühere DGB – Vorsitzende Rainer Bischoff als Vorsitzender der SPD – Arbeitnehmer (AfA) in Duisburg wieder gewählt. „Ich bin mehr als beeindruckt“, so Rainer Bischoff wörtlich, „über das Ergebnis dieser Wahl. Ein großer Vertrauensbeweis. Das ist eine gute Grundlage, um in den kommenden zwei Jahren…
Weiterlesen


4. März 2020 0