Rainer Bischoff und Ibrahim Yetim, SPD Landtag beschäftigt sich mit der Berghalde Lohmannsheide

Rainer Bischoff und Ibrahim Yetim, SPD Landtag beschäftigt sich mit der Berghalde Lohmannsheide

2. Dezember 2020 Uncategorized 0

Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Bischoff und Ibrahim Yetim stellen eine Kleine Anfrage an die Landesregierung bezüglich der Planungen auf der Lohmannsheide. Auf der Berghalde soll eine Deponie entstehen. Mit großer Besorgnis haben sich die örtlichen SPD-Ortvereine an die Landtagsabgeordneten Rainer Bischoff und Ibrahim Yetim gewendet. Für sie stellt sich die Frage, ob die Berghalde sich als Deponie eignet.

„Wir wissen nicht, welche Stoffe neben den Altlasten aus dem Bergbau, auf der Halde lagern. Für die angrenzenden Wohngebiete der Städte Duisburg und Moers dürfen keine Gefahren entstehen. Viele Altlasten, die auf der Halde lagern, könnten aus heutiger Sicht als Gefahrstoffe gelten. Ein Aufbau einer Deponie könnte zusätzlichen Druck auf die Halde bewirken und somit die Gefahr erhöhen, dass Altlasten entweichen. Die Landesregierung ist uns dazu Antworten schuldig,“ fordern die SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Bischoff und Ibrahim Yetim.