Bewerbung Frauen-Fußball WM 2027 – Duisburg als Austragungsort wäre perfekte Wahl

Bewerbung Frauen-Fußball WM 2027 – Duisburg als Austragungsort wäre perfekte Wahl

22. Oktober 2020 Sport 0

Der Duisburger SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Bischoff begrüßt die gemeinsame Bewerbung des DFB mit den Niederlanden und Belgien zur Austragung der Frauen-Fußball WM 2027.

„Duisburg ist eine Spitzenwahl als Austragungsort für Deutschland. Es hat nicht nur die nötigen Zuschauerkapazitäten, sondern auch eine begeisterte Fußball-Tradition. Zudem ist die Stadt mit seiner Lage, verkehrsgünstig an die Niederlande und Belgien angeschlossen, die sich gemeinsam mit Deutschland, um die Fußball-WM bewerben. Die nötige Infrastruktur besitzen wir nahezu. Ich trete dafür ein, dass die Stadt sich als möglicher Austragungsort bewirbt. Auch im Vorfeld der Olympiabewerbung Rhein-Ruhr 2032, bietet dies die Chance zu zeigen, dass Duisburg für diese riesigen Sportevents gewachsen ist“, so der Duisburger SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Bischoff.